Golfplätze Tschechien

Luftaufnahme Golfplatz Marianske Lazne

GolfClub Marienbad

Knapp 100 Jahre nach der offiziellen Gründung am 21. August 1905, im Jahr 2003 nämlich, verlieh die britische Königin Elisabeth II. dem Golfclub Marienbad den Zusatz „Royal“ also „königlich“, worauf man schon sehr stolz ist im zweitältesten Golfclub des Landes. Ebenso stolz ist man auf große Golfspieler wie Bernhard Langer, Seve Ballesteros oder Rory McIlroy, die das klassische Layout der 18 Bahnen schon genossen haben.

Scroll to Top