Monat: Juni 2022

BMW International Open 2022: Haotong Li gewinnt am ersten Extraloch und zeigt große Emotionen.

Eine hochklassige BMW International Open bekam ein großes Finale. Im Stechen setzte sich Haotong Li aus China mit einem gelochten 12-Meter-Putt gegen den Belgier Thomas Pieters durch. Der 26-Jährige Sieger spielte Runden von 62, 67, 67, 70 für einen Gesamtscore von 266 Schlägen (22 unter Par). Den Grundstein für Lis dritten Titel auf der DP World Tour legte er in der ersten Runde mit einem Tagesscore von 10 unter Par, mit dem er den Platzrekord einstellte und die Führung in der Folge nie mehr abgab.

33. BMW International Open 2022

Mit exzellentem Spiel und echter Nervenstärke hat der Norweger Viktor Hovland (-19) die 32. BMW International Open gewonnen. Nach Runden von 68, 67, 64 und 70 Schlägen (269) war es für den 23-Jährigen im 17. Versuch der erste Sieg auf der European Tour. Der deutsche Golfprofi Martin Kaymer (-17), der 2008 als einziger deutscher und jüngster Champion in die Turniergeschichte eingegangen ist, musste sich 2021 nur knapp geschlagen geben. Die Plätze drei und vier gingen an den Spanier Jorge Campillo (-15) und den Franzosen Victor Dubuisson (-14). Das Gesamtpreisgeld lag bei 1,5 Millionen Euro.

Interview Dr. Meisse

Der Urologe ist zum einen zuständig für die Behandlung von Beschwerden der männlichen Genitalorgane wie Hoden, Nebenhoden, Samenblasen, Samenleiter, Penis und Prostata – also sozusagen ein Männerarzt. Zum anderen aber bin ich als Facharzt für Urologie auch für Erkrankungen der Harnorgane zuständig. Dazu gehören die Nieren, die Harnleiter, die Harnblase und die Harnröhre. In diesem Bereich können Probleme bei Menschen jeden Alters und Geschlechts auftreten. Daher behandeln Urologen nicht nur Männer, sondern auch Frauen! Rund 35 Prozent meiner Patienten sind Frauen und Kinder.

Interview Dr. Wiercinski

Nur wenn sämtliche Funktionen unseres Muskel-, Skelett- und Fasziensystems optimal zusammenspielen, können wir im Alltag und auf dem Green erfolgreich sein. Der Ingolstädter Facharzt für Orthopädie, Unfallchirurgie und Allgemeine Chirurgie sowie Osteopath (D.O.M.), Dr. med. Andreas Wiercinski, gibt Tipps für mehr Beweglichkeit, Erfolg und Schmerzfreiheit beim Golfspiel.

Münchener Golf Club – Sportliche Erfolge

Der Münchener Golf Club setzt Maßstäbe. Das qualifizierte Trainerteam und die ehrenamtlichen Jugendwarte perfektionieren die Leistungen von Einzelspielern und Clubmannschaften und gewährleisten eine professionelle Ausbildung in jeder Leistungsklasse. Die sportlichen Erfolge spiegeln sich auf allen Ebenen wider, denn der Club strebt immer das Ziel an, bundesweit in den obersten Ligen anzutreten.

Interview Elizabeth Höh

Elizabeth Höh ist ausgebildete Trainerin speziell für Menschen mit Handicap. Im Interview erzählt sie, wie sie zum Training mit Menschen mit Behinderung gekommen ist, was die Arbeit so besonders macht und wie es derzeit um die Inklusion im deutschen Golfsport steht.

Handicap Stars Inklusionsgolf

Golf ist eine Techniksportart. Es braucht Kraft, Ausdauer, Beweglichkeit, Konzentration und Koordination, wenn man diesen Sport ausüben will. Doch wer denkt, dass das sicher kein Sport für Menschen mit Handicap ist, liegt falsch. Unser Autor Herbert Steffe hat sich eines Besseren belehren lassen und sich mit den Handicap Stars zum Abschlag auf den Platz des Golfparks München Aschheim gewagt.

Interview Korbinian Kofler

Golf, Golf und immer wieder Golf. Wer die Liebe zum kleinen, weißen Ball in den Genen hat, entscheidet sich konsequenterweise für eine berufliche Karriere im Golfsport. Korbinian Kofler, der gebürtige Münchner, hat nie an seiner Berufung gezweifelt. Seine Karriere in renommierten Clubs und hochkarätigen Verbänden steht beispielhaft für das Bestreben, die Golfclubs wirtschaftlich und gesellschaftlich in eine prosperierende Zukunft zu führen. Als Geschäftsführer und geschäftsführender Vorstand beim Wittelsbacher Golfclub engagiert er sich seit 2017 kompetent und empathisch für Mitglieder und Mitarbeiter und behält dabei stets auch die kleinen, aber feinen Details im Auge.

Scroll to Top