Suche
Close this search box.
Golfclub Gäuboden

© Manuela Drossard-Peter

WIESENPARADIES

Golfclub Gäuboden

Schon beim Warm-Up auf der Driving Range des Golfclubs Gäuboden leuchten den Spielern Sonnen- und Kornblumen entgegen. Für ihre naturnahe Gestaltung hat die Anlage in Aiterhofen die Auszeichnung „Blühender Golfplatz“ erhalten. Seit über 30 Jahren fühlen sich Golfer hier rundum wohl – vom Anfänger bis zum Profi. „Open Golf Straubing“ nennt sich der öffentliche 6-Loch-Platz für alle, hinter dem in der Ferne der Bogenberg aufragt. Routinierte Golfer, die nach Feierabend noch schnell eine kleine Runde spielen wollen, sind hier genauso richtig wie Anfänger oder Familien,

die die Faszination des Rasensports für sich entdecken wollen. Mehr Platz und Herausforderung bietet dagegen die 110 Hektar große 18-Loch-Anlage. Neben den vielen Blühflächen besticht das großzügige, flache Gelände mit zahlreichen, raffiniert integrierten Wasserhindernissen. Neugierige Enten schauen beim Putten auf den schnellen, leicht modulierten Greens zu. Noch wenige Meter Fußweg von Loch 18, dann können Sportler im Clubhaus auftanken. Das Restaurant Mediterano verwöhnt mit Spezialitäten aus der Mittelmeerregion und einem herrlichen Ausblick.

© Manuela Drossard-Peter
© Manuela Drossard-Peter
© Manuela Drossard-Peter

IM
BEITRAG
BLÄTTERN

Lesen Sie den ganzen Magazin-Beitrag!

Auf der Karte

Besuchen Sie den Golfclub Gäuboden

Golfclub Gäuboden
Fruhstorf 6
94330 Aiterhofen
Tel. +49 (0)9421 72804
Fax +49 (0)9421 183873

kontakt@golfclub-gaeuboden.de
www.gc-gaeuboden.de
Nach oben scrollen