Suche
Close this search box.
Anzeige

Zala Spring golf resort

Es ist ein Golf-Juwel, das inmitten europäischer Metropolen unweit des ungarischen Plattensees heranwächst. Das Zala Springs Golf Resort erfreut in vielerlei Hinsicht das Herz anspruchsvoller Golf- und Genuss- Enthusiasten.
Hier wurde zunächst an das Wichtigste gedacht – einen spektakulären Kurs, gestaltet von Designer-Legende Robert Trent Jones Jr. „Wir freuen uns sehr, dass wir die Gelegenheit haben, etwas ganz Besonderes zu schaffen,“ sagt Trent Jones Jr. über seine Arbeit. „Die Nähe zum Fluss Zala und dem Plattensee sowie die einzigartigen geographischen Gegebenheiten werden das Zala Springs Golf Resort zu einem der Lieblingsorte für Golf-Fans machen. Genießen Sie das Golfen so, wie wir es für Sie erträumt haben!“
Im Jahr 2021 wurde die Anlage bei den World Golf Awards unter die besten Golfplätze Europas gewählt und zum wiederholten Male als bester Platz Ungarns ausgezeichnet. Leading Courses listet das Zala Springs Golf Resort auf Platz eins der Anlagen in Europa mit einem Greenfee unter 75 Euro.
Zudem wurde ein sehr schönes Plätzchen Erde ausgesucht. Das Zala Springs Golf Resort liegt in unmittelbarer Nähe zum Plattensee im Westen Ungarns. Von traumhafter Natur und hochwertigen Weingütern umgeben, ist es von drei europäischen Hauptstädten (Budapest, Wien und Zagreb) innerhalb von zwei Stunden erreichbar. Es gibt Direktflüge von Dortmund zum Hévíz-Balaton Flughafen, der zehn Autominuten vom Resort entfernt liegt.

IM
BEITRAG
BLÄTTERN

Lesen Sie den ganzen Magazin-Beitrag!

Nach oben scrollen