Golf im Fürstlichen Thiergarten

Seit mehr als 50 Jahren bildet der Parklandkurs des Golf- und Land-Clubs Regensburg e.V. den einzigartigen Rahmen für attraktiven Golfsport in Regensburg und der Region.

Als ältester Golfclub in Regensburg und Umgebung wurde er 1966 auf dem ehemaligen Messerschmittgelände im Stadtwesten gegründet und blickt mittlerweile auf eine lange Geschichte zurück. Im Jahr 1968 wurde ein eigener Golfplatz im „Fürstlichen Thiergarten“ durch den Golfarchitekten Donald Harradine geplant, der 1969 feierlich eröffnet wurde.

Der Club ist Gründungsmitglied der Leading Golf Clubs of Germany und wird jedes Jahr unter die besten Anlagen Deutschlands gewählt. Die hohe Attraktivität ist jedoch nicht nur der gepflegten Anlage und dem außergewöhnlichen Baumbestand zu verdanken. Gäste und Mitglieder fühlen sich im Club rundum wohl, was sich auch in der Mitgliederentwicklung niederschlägt. So bietet der Club heute rund 1000 Mitgliedern eine sportliche und gesellschaftliche Heimat.

IM
BEITRAG
BLÄTTERN

Lesen Sie den ganzen Magazin-Beitrag!

Auf der Karte

Besuchen Sie den Golf- und Land-Club Regensburg e.V.

Golf- und Land-Club Regensburg e.V.
93093 Jagdschloss Thiergarten
Tel. 09403 | 505
Fax 09403 | 4391
sekretariat@golfclub-regensburg.de
www.golfclub-regensburg.de
Scroll to Top