Golf- und Land-Club Regensburg e.V.

Spiel.
Spaß. Sport.

Erfolgreiche Jugendarbeit im
Golf-und Land-Club Regensburg. e.V.

Um die Zukunft zu sichern, hat sich der Golf- und Land-Club Regensburg e.V. in seiner Satzung der Unterstützung der Jugendarbeit verpflichtet. Das Ziel dabei ist, eine Club-Bindung zu erreichen, neue Mitglieder und natürlich auch Spieler für die auf Bundes- und Landesebene erfolgreichen Mannschaften zu gewinnen. Als die Jugendwartin Beate Zimmermann vor einigen Jahren ihr Amt übernahm, kam nur „eine Handvoll Kinder“ zum Jugendtraining.
Der Stand heute: Mittlerweile steht der Club nach Aussage seiner Jugendwartin Zimmermann kurz davor, „die Marke von 90 Kindern und Jugendlichen zu knacken“. Mittlerweile haben sich Trainer aus anderen Golfclubs angemeldet, um Einblick in die erfolgreiche Jugendarbeit des Golfund Land-Clubs Regensburg zu gewinnen.

Der Erfolg beruht dabei auf einem selbst entwickelten und ausgeklügelten Konzept: Früher lag der Fokus mehr auf den älteren Kindern. Mittlerweile wurde das Angebot für die Jugend nicht nur auf den Breitensport erweitert, sondern seit diesem Jahr auch auf Minis, die ab einem Alter von circa zwei Jahren spielerisch zumGolfsport  hingeführt werden. Mit der Unterstützung von Tanja Schöttl, die seit fast drei Jahren als Jugendwartin mitarbeitet, und dem C-Trainer Dominik Zimmermann wurde das Training umgestellt: vom einfachen „Schlagen von Bällen auf der Driving Range“ hin zu motivierenden, altersgerechten Trainingsmethoden. Hierzu hat der Golfclub spezielles Unterrichtsmaterial angeschafft, das ein leistungsgerechtes und spannendes Training ermöglicht.

Golf- und Land-Club Regensburg e.V. Kinderbetreuung
Golf- und Land-Club Regensburg e.V. Kinderbetreuung
Golf- und Land-Club Regensburg e.V. Kinderbetreuung
Golf- und Land-Club Regensburg e.V. Kinderbetreuung
Golf- und Land-Club Regensburg e.V. Kinderbetreuung

IM
BEITRAG
BLÄTTERN

Lesen Sie den ganzen Magazin-Beitrag!

Scroll to Top