Reportage

Rechtsanwälte Faber und Maus

Rechtsanwälte Faber und Maus – Der neue Bußkatalog tritt zum Spätsommer in Kraft. Doch viele Autofahrer sind verunsichert und fragen sich: Was hat sich geändert? Wann fallen Bußgelder an? Wie wirkt sich das auf das Punktekonto in Flensburg und ein mögliches Fahrverbot aus? Und wann ist es sinnvoll, einen Anwalt hinzuzuziehen?

Optimierte Technik für optimales Ergebnis

Es macht Spaß, den Ball mit dem Driver richtig weit zu schlagen – und je weiter sie den Drive schlagen können, desto leichter wird es Ihnen auch fallen, ein gutes Ergebnis zu spielen. Jeder Golfer hat einen individuellen Schwung. Deshalb ist es wichtig, genau die Faktoren zu optimieren, die Ihnen persönlich zu mehr Schlaglänge verhelfen.

Münchener Golf Club

Münchener Golf Club –
Nach diesem Motto lebt Philip Stan-gassinger. bassinger Wie erfolgreich er mit die-ser Einstellung ist, beweist der 40-Jährige sowohl in sportlicher als auch privater Hinsicht. Im renommierten Münchener Golf Club e.V. gilt er als engagierter Experte in dem vielfältigen Bereich der Sportkoordination und überzeugt mit Wissen und Kompetenz als Co-Trainer Herren/Jungs, Professional der PGA of Germany, DGV B-Trainer Breitensport, DGV C-Trainer Leistungssport sowie TPI Certified.

32. BMW International open 2021

Mit exzellentem Spiel und echter Nervenstärke hat der Norweger Viktor Hovland (-19) die 32. BMW International Open gewonnen. Nach Runden von 68, 67, 64 und 70 Schlägen (269) war es für den 23-Jährigen im 17. Versuch der erste Sieg auf der European Tour. Der deutsche Golfprofi Martin Kaymer (-17), der 2008 als einziger deutscher und jüngster Champion in die Turniergeschichte eingegangen ist, musste sich 2021 nur knapp geschlagen geben. Die Plätze drei und vier gingen an den Spanier Jorge Campillo (-15) und den Franzosen Victor Dubuisson (-14). Das Gesamtpreisgeld lag bei 1,5 Millionen Euro.

Kitzbühel feiert 750 Jahre Stadtgeschichte

Kitzbühel feiert 750 Jahre Stadtgeschichte – Wenn der sommer kommt, dann leuchten die Kitzbüheler alpen auch in der nacht. Überall auf den Berggipfeln entzünden die tiroler zur sommersonnwende Mitte Juni die signalfeuer. Weit sichtbar lodern sie im Dunkel von den sanften hängen bis in die weiten täler hinab. im Jahr 2021 gibt es für die Kitzbüheler neben dem Beginn des sommers einen weiteren, ganz besonderen grund zu feiern – das 750-Jahr-Jubiläum ihrer stadt.

Scroll to Top