Anzeige

BIOLOGISCHE ZAHNMEDIZIN

Gesünder und fitter durch Schadstoffreduzierung

Im Golfsport ist es besonders wichtig, bis ins hohe Alter gesund, fit und leistungsfähig zu bleiben. Sowohl Hobbygolfer als auch Leistungssportler können durch eine geeignete Zahnbehandlung ihr Handicap verbessern und profitieren zudem von einer wirkungsvollen Gesundheitsprophylaxe. Gerade das vergangene Jahr hat uns gezeigt, wie wichtig ein kräftiges und gut funktionierenden Immunsystem für die Gesundheit ist.
Schluss mit chronischem Stress im Kiefer
Um dies zu erreichen, empfiehlt der begeisterte Golfer und Zahnarzt Dr. Hans-Ulrich Prein, chronische Stressverursacher im Kieferbereich zu beseitigen. Es ist allgemein bekannt, dass praktisch alle chronischen Krankheiten auf Stress basieren. Auslöser für permanenten Stress im Kieferbereich sind vor allem Zahnmetalle, tote Zähne und stumme Entzündungen im Kieferknochen.

IM
BEITRAG
BLÄTTERN

Lesen Sie den ganzen Magazin-Beitrag!

Scroll to Top